JenaWasser

Besichtigungen

Lernen Sie uns kennen!

Der Zweckverband JenaWasser bietet wieder die Möglichkeit zu Besichtigungen seiner Wasserversorgungs- und Abwasserreinigungsanlagen an.

Vorrangig Schulklassen, aber auch anderen Besuchergruppen können sich einen persönlichen Eindruck von der Qualität unserer Arbeit verschaffen und erhalten einen Einblick in die Funktionsweise und Abläufe.

Nach Terminvereinbarung sind Führungen insbesondere durch die Zentrale Kläranlage in Jena-Zwätzen, durch das Wasserwerk in Burgau und im Wasser- und Abwassermuseum Pumpwerk Mühltal möglich. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir die Führungen nur für Gruppen und nur in begrenztem Rahmen anbieten können.

Die Anmeldung zur Besichtigung erfolgt telefonisch oder per E-Mail – Kontaktdaten - siehe unten.

WICHTIG! Zum jeweiligen Besichtigungstermin ist ein Belehrungsformular ausgefüllt und unterschrieben mitzubringen. Dieses dokumentiert, dass die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sowie Pädagoginnen und Pädagogen über die geltenden Regeln in Kenntnis gesetzt worden sind.

Den Belehrungsbogen für Anlagen im Bereich Trinkwasser und Anlagen im Bereich Abwasser sowie für das Museum finden Sie als Download - siehe unten.

Insbesondere sind die geltenden Hygienevorschriften strikt einzuhalten.

Daneben bieten wir Ihnen regelmäßig die Möglichkeit, unsere Anlage zu einer unserer Veranstaltungen kennenzulernen, beispielsweise zum Tag des Wassers oder an einem unserer Tage der offenen Tür. Achten Sie auf unsere Veranstaltungsankündigungen auf unserer Internetseite, im Amtsblatt und in der örtlichen Presse.

Für Grundschüler der 3. und 4. Klasse haben wir zudem noch ein ganz besonderes Angebot: Das Umweltprojekt AQUA-AGENTEN schickt die Jüngsten mit ihrer „Mission Wasser“ auf eine spannende Entdeckungsreise.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Dana Günther
Telefon 03641 688-596
Fax 03641 688-595
kontakt@jenawasser.de