JenaWasser

Neue Trinkwasserleitung in der Camburger Straße

[03. Juli 2018]

Neue Trinkwasserleitungen verlegt der Zweckverband JenaWasser in der Camburger Straße. Die Arbeiten beginnen am Montag, 9. Juli 2018, und sollen bis Ende Oktober abgeschlossen sein.

Das Baufeld erstreckt sich über eine Länge von 650 Metern in der stadtauswärtigen Fahrbahn der Camburger Straße zwischen den Abzweigen Nollendorfer Straße und Scharnhorststraße. Zur Erneuerung der Hausanschlüsse wird teilweise auch in Gehwegen und Grünflächen gearbeitet.

Gebaut wird in mehreren Abschnitten, jeweils unter halbseitiger Sperrung. Eine Umleitung für den Durchgangsverkehr über die Wiesenstraße wird bereits ab der Angerkreuzung bzw. der Brückenstraße ausgeschildert. Für Anlieger ist die Erreichbarkeit der Camburger Straße durch eine Einbahnstraßenregelung gewährleistet.

In Folge der Bautätigkeit verkehrt die Buslinie 15 des Jenaer Nahverkehr (Westbahnhof – Stadtzentrum – Rautal) auf einer Umleitungsstrecke. Die stadteinwärtige Haltestelle Saalbahnhof wird in die Camburger Straße (Höhe Nollendorfer Hof) verlegt. Die stadtauswärtige Haltestelle Saalbahnhof ändert sich nicht. Auch die Fahrzeiten bleiben unverändert.

Der Zweckverband JenaWasser bittet für die Einschränkungen um Verständnis.