JenaWasser

Gemeinschaftlich und zukunftsorientiert

Im Zweckverband JenaWasser arbeiten die Stadt Jena und 24 weitere Städte und Gemeinden aus dem Saale-Holzland-Kreis und dem Weimarer Land zusammen.

Für rund 130.000 Menschen kümmert sich JenaWasser um die sichere Versorgung mit Trinkwasser und die umweltgerechte Entsorgung von Schmutzwasser, Regenwasser sowie Fäkalschlamm aus den Grundstückskläranlagen. Als Körperschaft öffentlichen Rechts dient der Zweckverband der Daseinsvorsorge und arbeitet ohne Gewinnerzielungsabsicht.