JenaWasser
Trinkwasser, Trinkwasserleitung, JenaWasser

Wassergewinnung

Trinkwasser ist ein Naturprodukt. Seine Herkunft bestimmt seine Zusammensetzung. Denn abhängig davon, ob es aus Oberflächen- oder Grundwasser gewonnen wird, sind im Trinkwasser unterschiedliche Stoffe enthalten. Der Zweckverband JenaWasser ist bemüht, diesen (z.B. Mineralstoffgehalt) durch eine möglichst naturnahe Aufbereitung möglichst wenig zu verändern.

Wichtig ist die Bereitstellung von Wasser in "Trinkwasserqualität" - Wasser, welches ein Leben lang ohne gesundheitliche Bedenken getrunken werden kann. Aus diesem Grund ist Trinkwasser eines der am gründlichsten kontrollierten Lebensmittel. Nirgendwo sonst hat Verbraucherschutz einen so hohen Rang. Die Trinkwasserverordnung macht strenge Vorgaben für Gehalte an bestimmten Inhaltsstoffen. Insbesondere die Wasserqualität wird in unseren Wasserwerken und an festgelegten Probenstellen im Verteilnetz regelmäßig labortechnisch auf die Einhaltung der festgelegten Grenzwerte kontrolliert.

Abhängig von Ihrem Wohngebiet erhalten Sie Ihr Trinkwasser aus einem von fünf Wasserwerken, einer Einzelversorgungsanlage oder Sie erhalten Trinkwasser, welches wir von der Thüringer Fernwasserversorgung oder einem benachbarten Zweckverband beziehen. In der untenstehenden Karte erhalten Sie ein ersten Überblick. Weitere Informationen zu Herkunft, Härtegrad und Zusammensetzung Ihres Trinkwassers finden Sie hier.

Trinkwasserübersicht

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Technischer Kundenservice Trinkwasser
Telefon 03641 688-560
Fax 03641 688-595
kontakt@jenawasser.de