/* */
JenaWasser

Moderner Service auf der JenaWasser-Homepage: Chatbot beantwortet Nutzerfragen

[22. Februar 2024]

Einen neuen digitalen Service bietet der Zweckverband JenaWasser seinen Kunden: Auf der Homepage www.jenawasser.de gibt ein Chatbot nun Antworten auf häufig gestellte Fragen. Der technische Assistent trägt passenderweise den Namen „Tropfi“ und ist auf allen Inhaltsseiten des umfangreichen Webangebotes von JenaWasser eingebunden. 

Die Seitenbesucher können „Tropfi“ ihre Fragen stellen und mit ihm in eine Unterhaltung treten. Auch fungiert der digitale Begleiter als Suchmaschine innerhalb des Internetauftrittes von JenaWasser. So gibt der Chatbot beispielsweise Auskunft über die Trinkwasserbeschaffenheit, über die Höhe von Gebühren, über aktuelle Baumaßnahmen, über Veranstaltungen oder Ausbildungsangebote. 

Der Chatbot ist ein lernendes System. Um ihn noch besser auf die Fragen und Wünsche der Kunden abstimmen zu können, ruft JenaWasser alle Nutzerinnen und Nutzer des Internetauftrittes auf, den digitalen Assistenten ausgiebig zu testen. Durch eine möglichst breite Nutzung soll der neue Service schrittweise immer besser werden.