Kontakt:

JenaWasser
Rudolstädter Str. 39
07745 Jena

Telefon (03641) 688 480
Telefax (03641) 688 595

www.jenawasser.de

Servicezeiten

Mo., Di. und Do. 
09:00 - 17:00 Uhr

Mi.   
09:00 - 14:00 Uhr

Fr. 
09:00 - 13:00 Uhr

Termine außerhalb der Servicezeiten sind nach vorheriger Vereinbarung möglich.

 

 

 

   

Gebühren des Zweckverbandes JenaWasser

 

JenaWasser erhebt für die Bentzung seiner öffentlichen Einrichtungen Gebühren. Im Einzelnen handelt es sich dabei um

  • Benutzungsgebühren für die Benutzung der öffentlichen Wasserversrogungseinrichtung (Grund- und Verbrauchsgebühren)

  • Benutzungsgebühren für die Benutzung der öffentlichen Entwässerungseinrichtung (Grund-, Einleitungs-, Beseitigungs- und Niederschlagswassergebühren)
  • Für Grundstücke, die nicht an die öffentliche Entwässerungseinrichtung angeschlossen sind, auf denen aber dennoch Abwasser anfällt, erhebt JenaWasser eine Kommunalabgabe zur Abwälzung der Abwasserabgabe.

Neue Gebühren ab 01.01.2016

Die Verbandsversammlung hat in Ihrer 131. Versammlung am 16. November 2015 der 13. Änderung der Beitrag- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung und der Neufassung der Satzung zur Erhebung einer Kommunalabgabe zugestimmt.

Neu ist für die Erhebung der Volleinleitungsverhältnisse eine höhere Grundgebühr. Die Grundgebühr für sämtliche Teileinleitungsverhältnisse soll unverändert beibehalten werden.

Einleitungs- und Beseitigungsgebühren:

Unter Maßgabe der Grundgebührendifferenzierung ergeben sich im Rahmen der Neukalkulation folgende Einleitungs- und Beseitigungsgebühren:

Einleitungsgebühren Schmutzwasser pro Kubikmeter:

Volleinleiter (Kanaleinleitung mit Reinigung in einer Zentralkläranlage)         1,65 Euro
(2015: 1,58 €)

Teileinleiter (Kanaleinleitung mit Ableitung in Vorfluter)                        0,94 Euro
(2015: 0,99 €)

Teileinleiter (Kanaleinleitung mit Ableitung in Vorfluter und
biologischer Vorreinigung)                                                                     0,47 Euro
(2015: 0,51 €)

Einleitungsgebühren Regenwasser pro Quadratmeter:

Niederschlagswasser Grundstück                                                        0,51 Euro
(2015: 0,56 €)

Niederschlagswasser Straße                                                                0,80 Euro
(2015: 0,80 €)

Neu:
Niederschlagswasser Straße ohne Sinkkastenreinigung                     0,75 Euro

Beseitigungsgebühren:

Fäkalschlamm aus Grundstückskläranlage                                         34,35 Euro
(2015: 27,97 €)

Abwasser aus abflussloser Grube                                                      23,96 Euro
(2015: 19,17 €)

Die weiteren Angaben entnehmen Sie bitte unseren neuem Gebührenblatt sowie der Information über die Erhebung der Kommunalabgabe ab 01.01.2016.

Das Gebührenblatt gültig ab 01.01.2016 finden Sie hier.

Die Öffentliche Bekanntgabe der Änderung der Gebührensätze zum 01.01.2016 erfolgte im Amtsblatt 4/2015.