JenaWasser
Kundengespräch

Vor Erdarbeiten: Leitungsauskunft einholen

Vor jeglichen Erdarbeiten, wie Aufgrabungen, Bagger- und Rammarbeiten, Pflasterungen oder Bohrungen, sind Sie verpflichtet, eine so genannte Leitungsauskunft einzuholen. Leitungsauskünfte enthalten Angaben zur Lage von Ver- und Entsorgungsleitungen sowie konkrete Schutzhinweise zu den jeweiligen Versorgungsarten.

Denn: In der Erde verlaufen zahlreiche Ver- und Entsorgungsleitungen – von Strom- und Gasleitungen bis hin zu Fernwärmetrassen und Datenkabeln. Beschädigen Sie diese, kann das für Sie und die Anwohner gefährlich und mit Blick auf mögliche Schadenersatzansprüche auch teuer werden.

Leitungsauskünfte erhalten Sie kostenlos. Sie können einen Auszug aus unserem geografischen Informationssystem erhalten. Dieses umfangreiche digitale Planwerk enthält Informationen zu Lage und Beschaffenheit aller Versorgungsleitungen in unserem Versorgungsgebiet.

Bei der Bearbeitung von Leitungsauskünften arbeiten wir mit dem örtlichen Netzbetreiber für Jena und die Region, den Stadtwerken Jena Netze, zusammen. Dort finden Sie ein Onlineformular zur schnellen Beantragung Ihrer Leitungsauskunft.